Die Einschlusskörpermyositis (IBM) ist eine chronisch progressive Myopathie, deren Ursache aktuell unbekannt ist (Benveniste 2015). Meist tritt die Erkrankung bei Patienten über 50 auf (Badrising 2000). Die typische klinische Symptomatik umfasst eine frühe Muskelschwäche auf, während andere Organe wie die Lunge, das Herz oder die Haut nicht betroffen sind (Benveniste 2011, Benveniste 2015). Der Verlauf der Erkrankung ist über einige Dekaden langsam progredient. Aktuell sind immunsuppressive Medikamente oder immunmodulatorischen Agentien in verschiedenen Studien bei der sIBM nicht erfolgreich gewesen, sodass eine entsprechende Therapie aktuell nicht empfohlen wird (Benveniste 2011, Benveniste 2015).